Es fing alles damit an, dass Tobias auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Heiratsantrag bei der TV-Show „Traumhochzeit“ von RTL landete. Er wusste, dass seine Isa etwas grandioses erwartete und mit einem klassischen Kniefall sich nicht zufrieden geben würde. Also überwand Tobias seine panische Höhenangst und seilte sich unter dem Blick von TV Kameras an einem Hochhaus in Frankfurt in die Tiefe ab und stellte die alles entscheidende Frage. Von da an, nahm die Traumhochzeit seinen Lauf – und damit meine ich nicht nur die Sendung :)

Im Dezember 2012, bei der ersten Sendung der neuen Staffel von „Traumhochzeit“ kämpften Isa und Tobi gegen zwei weitere Paare im Fernsehen. Leider verloren Sie als Publikumsfavoriten das entscheidende letzte Spiel, die „Champagner-Pyramide“. Doch die Enttäuschung war denkbar kurz, ausgestattet mit dem gewonnenen Hochzeitsoutfit und dem Voucher für einer Traumreise in die Karibik machten sich die beiden an die Planung ihrer persönlichen Traumhochzeit, unter dem Motto: „Wenn Märchen wahr werden“

Wir hatten das Glück, dieses tolle Brautpaar und seine Familie an der Hochzeit begleiten zu dürfen. Selten haben wir so eine emotionale und harmonische Trauung unter freiem Himmel erlebt! Das Seeambiente und die Kulissen des Seehotels Niedernberg bildeten den perfekten Rahmen für dieses Fest. Joe Whitney mit seiner Band sorgte abends für eine legendäre Party. Fazit: Traumhochzeit gelungen!

Der  vollgepackte Hochzeitstag, mit Ankleiden, Standesamt, Umziehen und Trauung ließ uns zeitlich kein Fenster für Brautpaar Portraits übrig. Dies haben wir einige Zeit später, bei einem entspannten „Afterwedding-Shooting“ nachgeholt. Die Bilder sind im letzten Viertel des Videoclips zu sehen.

Und nun, viel Spaß beim schauen.
Film ab!